Abschied von Helge

Helge
Helge

Leider mussten wir uns nach stolzen 14 Jahren von unserem Flat Coated Retriever Helge (rechts im Bild zu sehen) trennen.

Er war schon etwas länger krank: Nach jeder "Mahlzeit" musste er sich übereben und besonders nachts hat er gehustet. So war er tagsüber meist müde. Nach vielen Tierarztbesuchen wurde festgestellt, dass seine Lunge mit Wasser gefüllt und sein Magen zugegast war. Zusätztlich hatte er noch ein stark vergrößertes Herz und mehrere Lungentumore. Daher haben wir ihn schweren Herzens einschläfern lassen...

 

Nun kann er sorgenlos im "Hundehimmel" herumtoben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0